Ballerinas Schuhe

Ballerinas, was tut dieser Schuh für Dich?

Ballerinas wirken unvorteilhaft und verkürzen das Bein

Ein sehr wichtiges Thema im Sommer finde ich das Tragen von Ballerinas. Hat man diesen Schuh im Laden in der Hand, spürt man die pure Leichtigkeit. Dieses Gefühl in Verbindung mit dem Wunsch, dass der Fuß auch schmal genug ist, um in diesen Schuh zu passen, ist verlockend. Auch die Tatsache, einen leichten, feinen Schuh ohne Absatz gefunden zu haben, könnte die Lösung für die elegante Bequemlichkeit sein. Doch ist das wirklich so?

Mädels ich kann Euch nur den Tipp geben, auch wenn Eure Fessel schlank und Euer Fuß zarter Natur ist: Finger weg von Ballerinas. Ich habe in meinem Leben sehr wenig Beine gesehen, für die dieser Schuh wirklich etwas tut… .

Eine optische Stauchung lässt das Bein kürzer wirken

Die flache Form dieses Schuhes kann auch das längste Bein kürzer aussehen lassen. Hat man eh` schon kürzere Beine, dann verhelfen Ballerinas mit großer Sicherheit zur optischen Stauchung. Kauft man sie dazu noch in einer dunklen Farbe und hat selber einen hellen Teint, dann wird die Länge des Beines treffsicher komprimiert. Das Gleiche gilt für Kombinationen mit kurzen Hosen oder Röcken.

Diese Kombinationen können funktionieren

Seid Ihr nicht zu klein vom Körperbau und wollt auf dieses leichte Schuhgefühl dennoch nicht verzichten, dann empfehle ich Euch bodenlange Röcke, wie z.B. Plissee, oder Marlenehosen zu Ballerinas zu kombinieren. Lasst die Leggins oder Eure „Slimfit“ bitte auf jeden Fall im Schrank.

Das Fußbett wird auf Dauer geschädigt

Und wenn ich Euch als Haltungsprofi dazu auch noch einen Tipp geben kann. Das flache, dünne Schuhbett und der geringe Halt in Ballerinas, sind auf die Dauer gesehen nicht gut für Eure Füße. Jegliche Stabilität geht Euch flöten und der Plattfuß lässt beim dauerhaften Tragen nicht lange auf sich warten. Das gleiche gilt übrigens auch für Flip – Flops.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.